Maine - The Old Line State

Einige Details

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles Wetter & Uhrzeit

Tagebuch

Links

Touristeninformation von Maine

The Maine Government

Bundesstaaten
Photo Gallery
Maine - The Old Line State

Maine liegt im äußersten Nordosten der USA. Der höchste Punkt Maines ist der Mount Katahdin im Piscataquis County (1.606 m).

Maine ist der US-Bundesstaat mit dem höchsten Waldanteil. Da mehr als 90 % der Fläche unter anderem mit Kiefern bewachsen ist, lautet der Beiname des Staates „Pine Tree State“ („Kiefernstaat“).

Die landschaftliche Beschaulichkeit zieht zahlreiche Touristen an. Der Acadia-Nationalpark ist der einzige Nationalpark der Gegend und einer der meistbesuchten in den USA. Eastport ist die östlichste Stadt, West Quoddy Head die östlichste Landmarke der USA. Von den 91.646 km² Fläche sind 12,8 % (11.715 km²) Wasserflächen.

Gut besucht ist in Maine vor allem der Acadia Nationalpark, er gehört zu den beliebtesten Nationalparks der gesamten USA. Der Park liegt auf einer Insel, die mit Seen und Bergen umgeben ist. Aber auch die Küsten in Maine mit ihren langen Sandstränden locken Besucher an. Da im Sommer meist Temperaturen von rund 25 °C herrschen, bietet sich natürlich ein Bad im Meer an. Nicht zu vergessen sind auch die zahlreichen kleinen Inseln, die sich vor der Küste befinden und die man teilweise mit einem Boot besuchen kann.